3.-Yoga-Walk-Kurs-51-scaled.jpg
Maier-Brünnele bei Ehingen-Briel

Donauradweg

Über beinah die gesamte Länge der Donau ist auf beiden Seiten des Flusses der Donau-Radweg. Der Donau-Radweg ist für jeden geeignet. Familien mit Kindern freuen sich über die verkehrsarmen, flachen Radwege. Viel Sehenswertes an der Strecke und eine gute Beschilderung machen den Donau-Radweg zu einem besonderen Erlebnis.

Sie haben die Wahl: Entweder Sie folgen der Donau stromabwärts über Erbach in Richtung Ulm. Ein Abstecher auf dieser Radtour nach Rißtissen ist sehr lohnenswert. Besuchen Sie die Ortsmitte von Rißtissen, um den weltweit einzigen Brunnen des Popart Künstlers James Rizzi zu sehen! Für nähere Informationen klicken Sie auf das Foto des Brunnens.

Am Rizzi-Brunnen steht  eine E-Tankstelle (E-Bikes und E-Roller)  für alle Besucher kostenlos zur Verfügung.

Oder Sie radeln von Ehingen aus durch das idyllische Ur-Donautal mit seinen markanten Felsen über Allmendingen hin zum  Hohle Fels. Diese Karsthöhle liegt etwa einen Kilometer außerhalb des Stadtkerns von Schelklingen und ist Teil des UNESCO Welterbes. Über den sehenswerten Blautopf in Blaubeuren fahren Sie bei dieser Strecke dann weiter nach Ulm.

Ausführliche Informationen: www.deutsche-donau.de/donauradweg